Konzipiert für HF-Sicherheit von Dacharbeitern und Turmkletterern
Arbeitet genauso hart wie Sie.

fieldSENSE schützt Techniker vor HF-Überstrahlung

DAS GERÄT ARBEITET GENAUSO HART WIE SIE

Der einzige HF-Monitor, den Sie jemals benötigen werden

Abdeckung: 50 MHz bis 60 GHz

Der fieldSENSE-Monitor, jetzt in seiner dritten Generation, hat sich bei der Gewährleistung der Techniker-Sicherheit vor Ort bewährt. Der fieldSENSE60-Monitor wurde speziell für den HF-Turmkletterer entwickelt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Techniker im Nahfeld eines Sendesystems oder im Fernfeld eines 5G-Systems arbeitet, die Strahlungsexposition wird stets richtig eingeschätzt,

und es ertönt ein Alarm, wenn sich die Werte den Arbeitsschutzgrenzwerten nähern oder diese überschreiten. Das Gerät lässt sich an einem speziellen Gurtmechanismus befestigen, um sicherzustellen, dass es nicht herunterfällt und sich im Fall einer Warnung immer noch im Hörbereich des Summers befindet.

HF-Turmkletterer 

fieldSENSE’s is designed with the climber in mind. Trusted by 1000s of RF workers world wide.

HLK- und Dachtechniker

Auf dem Dach befindliche Basisstationen setzen die dort arbeitenden Techniker einer HF-Überstrahlung aus. Der FieldSENSE-Monitor gewährt Ihre Sicherheit.

Hubsteiger-Techniker

Versorgungsunternehmen, kleine Zellen- und Straßenbeleuchtungen erfordern die Zugang mit einem Hubsteiger, der Sie möglicherweise dem Bereich von Sendeantennen aussetzt.

fieldSENSE 60

Frequenzbereich: Broadcast-FM bis 60 GHZ

Eine wesentliche Verbesserung des fieldSENSE60 ist der erweiterte Frequenzbereich, der nun von Broadcast-FM bis hin zu Millimeterwellen-5G-Systemen von bis zu 60 GHz reicht. Die fieldSENSE60-Architektur wurde speziell entwickelt, um Sicherheit bei HF-Exposition zu gewährleisten, ganz gleich, ob in der Nähe

der Antenne wie bei FM-Broadcast-Systemen oder im Fernfeld bei höherfrequenten Systemen bis 5G und darüber hinaus.

HF-Monitor mit bewährter Erfolgsgeschichte

Für Ihre Sicherheit

Der fieldSENSE60 hat sich als HF-Monitor bewährt, um die Sicherheit der Techniker vor Ort zu gewährleisten. Der fieldSENSE60 wurde speziell für den HF-Turmkletterer entwickelt. Ganz gleich, ob er im Nahfeld eines Sendesystems oder im Fernfeld eines F5G-Systems arbeitet, die Exposition wird stets korrekt ermittelt, und es ertönt ein Alarm, wenn sich die Werte den Grenzwerten nähern oder diese überschreiten. Das Gerät lässt sich an einem speziellen Gurtmechanismus befestigen, um sicherzustellen, dass es nicht herunterfällt und sich im Fall einer Warnung immer noch im Hörbereich des Summers befindet.

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Der fieldSense60-Monitor wird in einer kompakten Reißverschlusstasche mit einem speziell geformten Einsatz geliefert, der den Schutz beim Transport oder bei der Lagerung gewährleistet. Die Tasche enthält das fieldSENSE60-Gerät, die Mechanismen zur Befestigung des Gurtes, einen Clip- und Gummibandmechanismus. Sie enthält zudem das aufgewickelte Lanyard-System. Darüber hinaus ein USB-Kabel für den Zugriff auf die Protokolle des Geräts und natürliche ein umfassendes Benutzerhandbuch, das all diese Punkte behandelt.

Gebaut für Turmkletterer

Das Befestigungssystem des fieldSENSE60 wurde komplett neu überarbeitet und umfasst jetzt ein aufgerolltes Lanyard-System. Dieses System erleichtert die Handhabung des Geräts während des Betriebs, das dadurch hör- und sichtbar bleibt. Sollte das Gerät zu irgendeinem Zeitpunkt fallen gelassen werden, besteht keine Gefahr, dass es herunterfällt. Darüber hinaus verfügt das Gerät über ein Sturzerkennungssystem, das einen Alarm auslöst, wenn der Turmkletterer herabfällt oder bewusstlos geschlagen wird, um das Risiko eines Hängetraumas zu verhindern.

Datenprotokollierung und Sprachnotizen

Der fieldSENSE60 protokolliert automatisch jede Sekunde alle Daten ab dem Moment des Einschaltens. Das Gerät verfügt über eine Sprachnotizoption, für den Fall, dass der Turmkletterer vor Ort eine Sprachnachricht aufzeichnen muss. Der Audiomodus wird durch einfaches und schnelles Doppeltippen aktiviert. Diese Sprachnotizen können zusammen mit den Datenprotokollen über eine USB-Verbindung und die zum Herunterladen verfügbare Software heruntergeladen werden. 

fieldSENSE 2.0 

Frequenzbereich: 50 MHz – 6 GHz

Breites Spektrum

Deckt alle typischen Fernseh- und FM-Rundfunkdienste bis hin zu Mid-Bang-5G-Systemen unter 6 GHz ab.

Elektrische Felder und Magnetfelder werden gemessen.

Um eine gegebene Expositionssituation genau beurteilen zu können, werden sowohl Magnetfelder als auch elektrische Felder gemessen.

Geformter Frequenzgang

Die Expositionsgrenzwerte, wie z. B. FCC (NCRP), SC6 oder ICNIRP, sind ALLE über die Frequenz geformt, und als solche muss die PSA auch über einen geformten Sondenfrequenzgang verfügen, um entsprechend genau messen zu können.

Isotropisch

Der FieldSENSE 2.0 verfügt über insgesamt 6 orthogonale elektrische und magnetische Feldsonden, um sicherzustellen, dass die Kombination aller Strahlungsquellen aus allen Winkeln korrekt gemessen und gemäß den Sicherheitsgrenzwerten bewertet wird.

Für Turmkletterer entwickelt – kann Ihr Leben retten

Absturzerkennung und -alarm

Das integrierte Absturzerkennungssystem gibt Alarm, wenn Sie versehentlich abstürzen. Der Alarm macht die Kollegen darauf aufmerksam und veranlasst die sofortige Einleitung von Rettungsaktionen.

„Griffiges“ Design

Das abgeschrägte Design schmiegt sich eng an Ihre Hand an und die weiche Elastomeroberfläche mit Griffrillen sorgt dafür, dass Sie keine Fummelmomente in der Luft haben.

Robustes, widerstandsfähiges IP64-Gehäuse

Der FieldSENSE 2.0 verfügt über ein spezielles Gehäuse mit einer Basisschicht aus Polykarbonat, das typischerweise in taktischen Einsatzschilden verwendet wird, und einer äußeren Elastomerschicht aus TPU für hohe Strapazierfähigkeit.

Gurtbefestigung

Ein spezielles Gurt- und Schnallensystem zur Befestigung am Klettergurt gewährleistet einfachen Zugang zum Gerät. Speziell entwickelt, um das Gerät von Bereichen fernzuhalten, die entweder stark beansprucht werden oder einfaches Klettern behindern.

Handgelenkgurt

Der einfach verstellbare Handgelenkgurt verhindert das Fallenlassen des Geräts beim Arbeiten in der Höhe.

Reißverschlusstasche mit Formschaumstoffeinlage

Das Gerät wird in einer robusten Reißverschlusstasche mit speziell geformtem Einsatz für noch besseren Schutz geliefert.

So erschwinglich, jeder Techniker kann dieses Gerät mit sich führen

Find a Distributor

Encontre um distribuidor

Finden Sie einen Händler

Trouver un distributeur

판매 대리점 찾기

Zoek een distributeur

Trova un distributore

                Alphawave Mobile Network Products

                3 Meson Street, Technopark

                Stellenbosch, 7600

                South Africa

                +27 21 880 1880

                HAR & CA

                Via G. Falcone, 1/3

                20873 Cavenago Brianza (MB)

                Italy

                Tel. +39 02.9533.9880

                 

                Datasonic

                R. Quintino Bocaiúva, 339 - Palmeira,

                Campina Grande - PB, 58401-170

                Brasil

                Tel. +55 83 3321-6143

                Mob. +55 83 99971 7274

                 

                Country:DE

                Alphawave Mobile Network Products (South Korea)

                +27 21 880 1880

                info@fieldsense.com

                Alphawave Mobile Network Products

                3 Meson Street, Technopark

                Stellenbosch, 7600

                South Africa

                +27 21 880 1880

                info@fieldsense.com

                fieldSENSE GMBH

                fieldSENSE c/o Codeks GmbH

                Moritzstrasse 14

                42115 Wuppertal

                Deutschland

                +27 21 880 1880

                Lillybelle

                92 Cours Lafayette

                CS 53515

                69003 Lyon

                France

                +33 970 440 419

                Direct Suppliers

                Please give us a call on (312) 260-6055 or visit any of our direct suppliers below.

                (312) 260-6055

                Direct Suppliers

                Please give us a call on 014 62 65 06 20 or visit any of our direct suppliers below.

                014 62 65 06 20